Kochen,  Rezepte

Tomaten Gratin

Ein super tolles Gratin für die Tomaten-Zeit. Man fühlt sich beim Essen als ob man im Urlaub in Italien wäre.

Tomaten Gratin

Equipment

  • Pampered Chef runde Ofenhexe

Zutaten

Für die Soße

  • 3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1,5 kg frische Tomaten
  • 150 ml Rotwein trocken
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Kräuter der Provence

Für die Rollen

  • 2 Kugeln Mozarella
  • 200 g Schafskäse
  • 15 getrocknete Tomaten in Öl
  • frischer Rosmarin
  • 200 g Bacon
  • 50 g Oliven schwarz

Anleitungen

Für die Soße

  • Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und die Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Knoblauch und Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten bis sie glasig sind.
  • Tomaten und Rotwein hinzufügen und alles auf niedriger Stufe ungefähr 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Die Soße mit den Gewürzen abschmecken.

Für die Rollen

  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Mozarella und Schafskäse in Scheiben schneiden.
  • Auf je eine Scheibe wird eine getrocknete Tomate und ein paar Rosmarin-Nadeln gelegt und mit einer Scheibe Bacon ummanteln.
  • Die Päckchen kommen dicht an dicht in die Ofenhexe.
  • Anschließend werden die Päckchen mit der vorbereiteten Soße übergossen und die Oliven und der restliche Rosmarin wird darauf verteilt.
  • Nun kommt die Ofenhexe bei 200°C für ungefähr 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

Eine Antwort schreiben

Rezept bewerten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.